Das Weingut Rita & Rudolf Trossen

Inmitten der uralten Weinkultur-Landschaft der Mittel-Mosel, liegt der Weinort Kinheim-Kindel. Schon die Kelten und Römer nutzten die klimatischen Vorzüge der Region für ausgedehnte Rebanlagen. Fünf römische Villen standen einst auf Kinheim-Kindeler Gemarkung. Im Bauschutt einer der Villen fand man eine einzigartige Statue des gallo-romanischen Gottes der Winzer und Küfer: Sucellus

Graue und blaue Schieferverwitterungsböden verleihen den hier wachsenden Weinen ihre animierende Mineralität und Feinfruchtigkeit. Die Kinheimer Weine sind selten fett und alkoholisch, sondern zart duftend und zurückhaltend in ihrer salzigen, kühlenden Würze. Die Römer wussten, warum sie hier ihre Reben pflegten. Wir setzen nun seit 1978 deren Bemühungen um einen naturgemäßen Weinbau fort. Mit Hilfe der biologisch-dynamischen Präparate können wir die Prozesse im Weinberg so impulsieren, dass man unseren Weinen durchaus anmerken kann, woher sie stammen. „Mit der Natur für guten Wein“ heißt unsere Devise, und der Erfolg gibt uns Recht.

Neu! Das Ferienhaus Holz Art, gleich neben dem Weingut. Ab jetzt buchbar.

Ferienhaus Horzart